Schlagwort: Genderwahnsinn

Das Ding mit den Geschlechtern

Eines der absoluten Lieblingswörter meiner Tochter ist „Bagger“. Schon seit einer ganzen Weile üben diese Fahrzeuge eine unheimliche Faszination auf sie aus. Vor ein paar Wochen war in ihrer Welt zwar noch alles, was so auf einer Baustelle rumstand oder orange war, ein „Bagger“ inzwischen kann sie allerdings auch „Planierraupe“ sagen und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir bald sämtliche Baustellenfahrzeuge voneinander unterscheiden können. Diese Vorlieben, der fehlende Haarwuchs und mein Hang zu gedeckten Farben sorgen häufig dafür, dass sie konsequent und trotz mehrmaligen Namenserwähnungen für einen Jungen gehalten wird. Weiterlesen